Übergangsprofil Edelstahl

Übergangsprofile aus Edelstahl werden oft, entweder als eine Abdeckung von Dilatation oder als eine Verbindung zwischen Fußboden, die von zwei verschiedenen Materialien hergestellt worden sind, benutzt. Die Übergangsprofile aus Edelstahl, die zu Keramikfliesen oder Bodenbretter sehr gut angepasst sind, eliminieren gefährliche Kanten. Diese Profile verfügen über einen dualen Montagesystem. Man kann sie entweder auf Dübel oder Dübel und Kleber befestigen. Auf der Unterseite von diesen Profil befinden sich zwei Klebestreifen, die als „ewig lebende“ bezeichnet werden können. Übergangsprofile aus Edelstahl haben verschiedene Gestalten und Parameter.